Facebook Twitter Instagram Linkedin

UMFASSENDE DATENSCHUTZERKLÄRUNG
COLEGIO HUMBOLDT, A.C.

Für das Colegio Humboldt, A.C. sind Ihre Privatsphäre und Ihr Vertrauen von größter Bedeutung. Aus diesem Grund ist es für uns unabdingbar uns zu versichern, dass Sie unsere Art der Bewahrung der Integrität, Privatsphäre und des Schutzes Ihrer persönlichen Daten näher kennenlernen. Dieses Konzept steht in enger Verbundenheit mit dem Bundesgesetz zum Schutz von in Privatbesitz befindlichen persönlichen Daten.

Für das Colegio Humboldt, A.C. ist die Einholung bestimmter persönlicher Daten zur Ausführung unserer Aktivitäten unumgänglich. Wir sind dazu verpflichtet, ausreichende Gesetzes- und Sicherheitsmaßnahmen zum vollständigen Schutz der von Ihnen zu Verfügung gestellten persönlichen Daten zu erfüllen. Diese Daten dienen den in dieser Datenschutzerklärung erläuterten Zwecken.

Vorstehendes wird mit dem einzigen Ziel ausgeführt, dass Sie selbst vollständige Kontrolle und Entscheidungsfreiheit über Ihre persönlichen Daten haben. Aus diesem Grund laden wir Sie dazu ein, nachstehende Information aufmerksam zu lesen.

Für Ihren Komfort halten wir vorliegendes Dokument auch auf unserer Homepage unter www.colegiohumboldt.edu.mx und in unseren Einrichtungen unter der Adresse Tolteca Poniente, Nummer zwei, Colonia Nuevo Humboldt, Cuautlancingo, Puebla, PLZ 72735, zum Nachlesen bereit.

Im Falle der Änderungen in diesem Dokument, teilen wir Ihnen diese durch die festgelegten und im Folgenden beschriebenen Mechanismen mit:

Identifikationsdaten des Colegio Humboldt, A.C.

Firma: Colegio Humboldt, A.C. Handelsname: Colegio Humboldt Anschrift: Tolteca Poniente, Nummer zwei, Colonia Nuevo Humboldt, Cuautlancingo, Puebla, PLZ 72735

Persönliche Daten

Zu den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Zwecken setzen wir Sie in Kenntnis darüber, dass wir Ihre persönlichen Daten und die ihrer Kinder oder derjenigen Personen, denen die elterliche Gewalt obliegt, wie folgt einholen können:

1) Indem Sie uns diese persönlich mitteilen.
2) Indem Sie uns diese durch unsere Website mitteilen.
3) Indem Sie uns diese per E-Mail und / oder durch unsere sozialen Netzwerke mitteilen.
4) Indem wir durch andere gesetzlich erlaubte Quellen Information erhalten.

Nachstehend wird jede dieser Optionen beschrieben:

Persönliche Daten, die wir direkt (persönlich), mittels E-Mail oder durch unsere sozialen Netzwerke einholen:

Diese Daten erhalten wir, indem Sie uns diese persönlich durch die erwähnten Methoden mitteilen.
Die Daten, um die es hierbei geht werden zur Identifizierung des Benutzers herangezogen. Diese sind u.a. Name, Alter, Familienstand, Adresse, Telefon, E-Mail-Adresse.

Persönliche Daten, die wir durch unsere Website einholen:

Diese Daten erhalten wir, indem Sie uns diese über unsere Website mitteilen. Die Daten, um die es hierbei geht werden zur Identifizierung des Benutzers herangezogen. Diese sind u.a. Name, Alter, Familienstand, Adresse, Telefon, E-Mail-Adresse.

Persönliche Daten, die wir mittels anderer gesetzlich erlaubter Quellen einholen:

Diese Daten erhalten wir durch die Abfrage von Telefonregistern; Kammern oder Ausstellungen von Handelsnatur. Die Daten, um die es hierbei geht werden zur Identifizierung des Benutzers herangezogen. Diese sind u.a. Name, Alter, Familienstand, Adresse, Telefon, E-Mail-Adresse.

 

Sensible persönliche Daten

Zur Erfüllung der vorgesehenen und detailliert geschilderten Zwecke in dieser Datenschutzerklärung, werden die oder Ihre sensiblen persönlichen Daten eingeholt. Diese sind mitunter: Gesundheitszustand der Schüler zur angemessenen Betreuung in Notfallsituationen; Kredit- oder Debitkartennummern; CLABE-Nummern; Steuerdaten. Ebenso zählt hierzu das Material in jeglichem audiovisuellen Format oder Kommunikationsmaterial, welches das Colegio Humboldt zu Werbezwecken gegenwärtig oder in Zukunft über Veranstaltungen herausgibt oder veröffentlicht. Hierzu gehören unter anderem Unterricht, Konferenzen, Sport-, Kultur-, Freizeit-, sowie Verbreitungsveranstaltungen.

Jegliche Person, die die Einrichtungen des Colegio Humboldt, A.C. besucht, stimmt zu, zu jeglichem Zeitpunkt gefilmt und / oder fotografiert zu werden und erlaubt dem Colegio diese Aufnahmen und Fotos zu Werbezwecken, im Unterricht und anderen schulischen Aktivitäten gegenwärtig oder in Zukunft zu verwenden, verbreiten oder übermitteln.

Wir versichern dieses Material mit strengen Sicherheitsmaßnahmen, Verantwortung und ethisch korrekt zu behandeln, und stets die Vertraulichkeit im Rahmen dieser Erklärung zu garantieren.

Falls der Inhaber dieser Daten der Behandlung seiner (sensiblen) persönlichen Daten zu nicht notwendigen Zwecken oder zu solchen, die keine Rechtsbeziehung hervorruft, nicht zustimmt, kann er dies durch schriftlichen Antrag bei der Spezialeinheit für die Betreuung des Datenschutzes des Colegio Humboldt, A.C. mit Anschrift in Calle Tolteca Poniente, Nummer zwei, Colonia Nuevo Humboldt, Cuautlancingo, Puebla, PLZ 72735, beantragen.

Zwecke der Behandlung von persönlichen Daten und / oder sensiblen persönlichen Daten

Die von Ihnen bereitgestellten persönlichen Daten werden zu folgenden Zwecken verwendet:

a) Versand von Informationen per E-Mail bezüglich der Aktualisierung unserer Dienstleistungen.
b) Aktualisierung der Datenbank des Colegio Humboldt, A.C.
c) Für Ihre Sicherheit und die der Personen, die unsere Einrichtungen besuchen, werden Bilder und Audios zur Speicherung in unseren Sicherheitsvorrichtungen aufgenommen.
d) Die Audios und Videos, die von unserer Kommunikationsabteilung aufgenommen werden, können für Förderungs- und Werbezwecke, sowie für den Unterricht, Kurse und andere Aktivitäten im Ermessen des Colegio Humboldt, A.C. genutzt werden.

Die sensiblen persönlichen Daten, auf die Sie uns Zugriff erteilen, werden für folgende Zwecke genutzt: zur Zahlungseinziehung für die von uns geleisteten Dienste und für gegenwärtige oder zukünftige verekaufsfördernde Zwecke.

Übermittlung persönlicher und / oder sensibler persönlicher Daten

Wir setzen Sie darüber in Kenntnis, dass das Colegio Humboldt, A.C. (sensible) persönliche Daten lediglich an nachstehend genannte Personen weiterleitet:
- Dritte, die zur Daten-, Akkreditierungs- und Notenverarbeitung beauftragt wurden.
- Dritte, die sozioökonomische Studien durchführen, wenn Stipendien oder wirtschaftliche Unterstützung beantragt werden.
- Öffentliche oder private Institutionen und Universitäten, um unsere sozialen Ziele zu erreichen.
- Staatliche Einrichtungen, die die Informationen über die Schüler für erziehungsbezogene Vorgänge und / oder Verfahren benötigen. Unter diese fallen das Ministerium für Öffentliche Bildung (SEP), das Nationale Institut für Statistik, Geografie und Informatik (INEGI), das Gesundheitsministerium (SSA), das Nationale Sozialversicherungsinstitut (IMSS), das System für die Umfassende Familienentwicklung (DIF), sowie weitere nationale und internationale Bildungseinrichtungen, um lediglich die Dienstleistungen des Colegio zu erfüllen.
- Werbekampagnen durch Verträge, die mit Dritten geschlossen werden.

Widerruf des Einverständnisses

In Übereinstimmung mit Artikel 21 der Verordnung des Bundesgesetzes zum Schutz von in Privatbesitz befindlichen persönlichen Daten kann die Einverständniserklärung zur Behandlung persönlicher und / oder sensibler persönlicher Daten jederzeit widerrufen werden. Hierfür wurde folgende Vorgehensweise etabliert:

Persönliche Vorlage des schriftlichen Antrags im Colegio Humboldt, Adresse: Calle Tolteca Poniente, Nummer zwei, Colonia Nuevo Humboldt, Cuautlancingo, Puebla, PLZ 72735, bei der Spezialeinheit für Datenschutz des Colegio Humboldt, A.C., von Montag bis Freitag zwischen neun und fünfzehn Uhr. Ihr Antrag sollte folgende Informationen enthalten:

a) Name des Antragstellers und Adresse, oder eine weitere Kommunikationsform, durch die wir Ihnen den aktuellen Stand und die Antwort auf Ihren Antrag mitteilen können;
b) Offizielle Dokumente, die Ihre Identität bezeugen, oder gegebenenfalls die Dokumente der rechtlichen Vertretung des Antragstellers;
c) Bekundung des Widerrufs der Einverständniserklärung.

Die Fristen zur Bearbeitung Ihres Antrags sind wie folgt: die Spezialeinheit für Datenschutz des Colegio Humboldt, A.C. informiert Sie innerhalb von zwanzig Werktagen ab dem Zeitpunkt des Einreichens über die Zulässigkeit oder Unzulässigkeit des Antrags. Falls der Antrag angenommen wird, erlangt dieser innerhalb von höchstens fünfzehn Werktagen nach dem Erhalt der ersten Antwort Gültigkeit. Beide Fristen können bis zur Verdopplung dieser einmalig erweitert werden, sofern das Unternehmen dies verlangt, wobei Vorstehendes dem Antragsteller, bzw. seinem rechtlichen Vertreter mitgeteilt werden muss. Falls der Antrag abgelehnt wird, werden Sie hierüber im Zeitraum der genannten Fristen unterrichtet.

Mittel zur Ausführung der ARCO-Rechte

Gemäß der Artikel 16 und 22 des Bundesgesetzes zum Schutz von in Privatbesitz befindlichen persönlichen Daten, können der Antragsteller oder sein ordnungsgemäß zugelassener rechtlicher Vertreter, direkt bei der Spezialeinheit für Datenschutz des Colegio Humboldt, A.C. von ihren ARCORechten (Zugang, Berichtigung, Aufhebung, Widerruf) Gebrauch machen. Zu Zwecken der vorliegenden Datenschutzerklärung verstehen sich hierunter folgende Rechte:

a) Zugang. Zugang zu Ihren persönlichen Daten / sensiblen persönlichen Daten unter unserem Besitz.
b) Berichtigung. Im Falle der Ungenauigkeit oder Unvollständigkeit.
c) Aufhebung. Im Falle, dass Sie die Daten nicht für die hierin erwähnten Zwecke als nötig erachten, dass diese für nicht genehmigte Zwecke gebraucht werden, oder die Vertrags- oder Leistungsbindung beendet ist.
d) Widerruf. Einspruch der Behandlung der Daten für spezifische Zwecke.

Rechte, die im Folgenden durch ihre Anfangsbuchstaben ARCO (Akronym auf Spanisch) gekennzeichnet sind.

Um Ihnen die Ausübung Ihrer ARCO-Rechte garantieren zu können, haben wir folgenden Mechanismus implementiert:

1) Vorlage des schriftlichen Antrags im Colegio Humboldt, Adresse: Calle Tolteca Poniente, Nummer zwei, Colonia Nuevo Humboldt, Cuautlancingo, Puebla, PLZ 72735, bei der Spezialeinheit für Datenschutz des Colegio Humboldt, A.C.
2) Ihr Antrag sollte folgende Informationen enthalten:
a) Name und Adresse des Antragstellers, oder eine weitere Kommunikationsform, durch die wir Ihnen die Antwort auf Ihren Antrag mitteilen können;
b) Offizielle Dokumente, die Ihre Identität bezeugen, oder gegebenenfalls die Dokumente der rechtlichen Vertretung des Antragstellers;
c) Die klare und präzise Beschreibung der persönlichen Daten, über die eines der vorher genannten Rechte ausgeführt werden soll;
d) Weitere Elemente oder Dokumente, die die Lokalisierung der persönlichen Daten vereinfacht.

Die Fristen zur Bearbeitung Ihres Antrags sind wie folgt: die Spezialeinheit für Datenschutz des Colegio Humboldt, A.C. informiert Sie innerhalb von zwanzig Werktagen ab dem Zeitpunkt des Einreichens über die Zulässigkeit oder Unzulässigkeit des Antrags. Falls der Antrag angenommen wird, erlangt dieser innerhalb von höchstens fünfzehn Werktagen nach dem Erhalt der ersten Antwort Gültigkeit. Beide Fristen können einmalig erweitert werden, sofern das Unternehmen dies verlangt, wobei Vorstehendes dem Antragsteller, bzw. seinem rechtlichen Vertreter mitgeteilt werden muss. Falls der Antrag abgelehnt wird, werden Sie hierüber im Zeitraum der genannten Fristen unterrichtet.

Für weitere Informationen, kontaktieren Sie bitte die Spezialeinheit für Datenschutz des Colegio Humboldt, A.C. unter der Rufnummer (222) 285 5153.

Zur Vereinfachung der Ausübung ihrer ARCO-Rechte stellen wir ihnen die Formulare und Anträge bei der Spezialeinheit für Datenschutz des Colegio Humboldt, A.C., in der Calle Tolteca Poniente, Nummer zwei, Colonia Nuevo Humboldt, Cuautlancingo, Puebla, PLZ 72735, zu Verfügung.

Die Verwendung der persönlichen Daten und / oder sensiblen persönlichen Daten dient ausschließlich den in diesem Dokument aufgezeigten Zwecken. Für den Fall, dass der Dateninhaber den Gebrauch oder die Verbreitung seiner Daten einschränken möchte, kann er dies jederzeit schriftlich bei der der Spezialeinheit für Datenschutz des Colegio Humboldt, A.C., in der Calle Tolteca Poniente, Nummer zwei, Colonia Nuevo Humboldt, Cuautlancingo, Puebla, PLZ 72735, beantragen.

MECHANISMEN ZUR AUTOMATISCHEN EINHOLUNG PERSÖNLICHER DATEN

Das Colegio Humboldt, A.C. setzt Sie darüber in Kenntnis, dass wir über keine lokalen oder Telemedienmechanismen im Bereich der elektronischen, optischen oder andere technologische Kommunikation verfügen, die es uns ermöglicht, automatisch und gleichzeitig zum Zeitpunkt des Gebrauchs dieser Mechanismen durch den Dateninhaber persönliche Daten einzuholen. Diesbezüglich teilen wir Ihnen mit, dass wir keine Cookies, web beacons, web sessions oder andere technologische Mittel verwenden, deren Konzepte im dritten Artikel der RICHTILINIEN DES DATENSCHUTZHINWEISES jeweils in den Abschnitten I und VIII festgelegt sind.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten und das Recht vor jederzeit Änderungen und Aktualisierungen an vorliegender Datenschutzerklärung vorzunehmen, sowie zur Betreuung legislativer oder rechtswissenschaftlicher Neuigkeiten, interner Richtlinien, neuer Anforderungen zur Erteilung oder zum Angebot unserer Dienstleistungen oder Produkte und Marktpraktiken. Diese Änderungen sind der Öffentlichkeit in unseren Einrichtungen zugänglich und werden Ihnen an die zuletzt von Ihnen angegebene E-MailAdresse versendet.

Spezialeinheit für Datenschutz

Das Colegio Humboldt, A.C. haftet für den Umgang Ihrer persönlichen Daten / sensiblen persönlichen Daten mit Hilfe des / der Beauftragten der Spezialeinheit für Datenschutz des Colegio Humboldt, A.C., in der administrativen Verwaltung der Einrichtung mit Adresse in Calle Tolteca Poniente, Nummer zwei, Colonia Nuevo Humboldt, Cuautlancingo, Puebla, PLZ 72735.

Kontakt:

Adresse: Calle Tolteca Poniente, Nummer zwei, Colonia Nuevo Humboldt, Cuautlancingo, Puebla, PLZ 72735. E-Mail: admon.rel@colegio-humboldt.edu.mx Telefon: (222) 285 5153

Die letzte Änderung an vorliegender Datenschutzerklärung wurde am [01/03/2019] vorgenommen.